Kitsune Kyoko

​Yokai sind vergleichbar mit Dämonen und gehören zum japanischen Volksglauben. In Japan wird davon ausgegangen, dass einige Tiere magische Kräfte besitzen. Diese werden als Gestaltwandler bezeichnet, da sie sowohl eine Menschenform als auch eine Tierform annehmen können. Die Yokai gelten als Anführer des Tierreichs und sind in ihrer tierischen Gestalt nicht von gewöhnlichen Tieren zu unterscheiden. Ein sehr beliebter und bekannter Yokai ist die Kitsune, meist mit mehreren Schweifen dargestellt. Je mehr Schweife die Kitsune hat, umso mächtiger soll sie sein.

Kyoko ist eine Kitsune mit 9 Schweifen.

Größe: 1,60m groß (dies versucht sie durch hohe Schuhe zu kompensieren)

Alter: 2222 Jahre

Tattoo: Seelen Tor

Magie: Seelenfeuer

Charakter: sehr launisch und schnell beleidigt, wenn jemand ungefragt ihre Schweife anfasst. Sie verträgt keinen Alkohol, aber liebt Sake (was schnell zum Problem werden kann).

 
Kitsune Kyoko Charasheet
Kitsune Kyoko Chibi